Mandel-Beeren Gugelhupf

Zutaten:

125ggemahlene Mandeln (ohne Schale) (=Mandelmehl)
175gglattes Mehl
20gBackpulver
250gweiche Butter
175gbrauner Zucker
1PackungVanillezucker
1PriseSalz
5Eier
150ggefrorene Beeren
50gZitronensaft (ca. 1 Zitrone)
150gStaubzucker
70gMandelblättchen

Zubereitung:

  1. Die weiche Butter mit Rohrzucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. (dauert mind. 5 Minuten)
  2. Nach und nach ein Ei hinzufügen. Jedes einzelne Ei sollte mind. 1 Minute mitgeschlagen werden bevor das nächste hinein kommt, damit die Masse nicht ausflockt.
  3. Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  4. Gemahlene Mandeln, Mehl und Backpulver vermengen und unter die Masse heben.
  5. Anschließend die gefrorenen Beeren unterheben und die Masse in eine eingefettete Gugelhupfform geben und für ca. 60 Minuten backen.
  6. Währenddessen den Zitronensaft auspressen und mit dem Staubzucker zu einer Glasur verrühren.
  7. Den Gugelhupf vollständig auskühlen lassen und aus der Form stürzen.
  8. Mit der Glasur bepinseln, kurz antrocknen lassen und mit Mandelblättchen dekorieren.

GUTEN APPETIT wünschen Anna & Elly 💜

TIPPS

  • Mandelmehl kann man ganz einfach selber herstellen, indem man geschälte (blanchierte) Mandeln ganz fein mixt.