Schoko-Cookies

Zutaten für 10-15 🍪:

125gweiche Butter
125gRohrzucker
1Ei
180gMehl
1TLBackpulver
125gZartbitter-Schokolade (Drops)

Zubereitung:

  1. Die weiche Butter mit dem Rohrzucker zu einer Masse verrühren.
  2. Das Ei zu der Masse hinzufügen und unterrühren.
  3. Mehl und Backpulver zur Masse geben und verrühren, bis ein schöner Teig entsteht.
  4. Die Schokoladendrops unterheben.
  5. Den Teig in kleine Kugeln formen und mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. ⬇️
  6. Die Kugeln bei 180°C für ca. 15 Minuten goldbraun backen.
  7. Herausnehmen, 5-10 Minuten abkühlen lassen und am besten warm genießen! 😋

GUTEN APPETIT wünschen Anna & Elly 💜

TIPPS

  • Die Teigkugeln kann man auch gut einfrieren und nach belieben dann heraus nehmen und bei 180°C für 15-20 Minuten backen. 🍪
  • Wir haben 100 g Zartbitter-Schokolade und 25 g Chili-Schokolade benutzt. Ist mal was anderes, schmeckt aber auch super lecker! 🌶
  • Wer keine Schokoladendrops zuhause hat, kann einfach eine Schokoladentafel in kleine Stückchen schneiden. 🍫