Schoko-Kirsch Kuchen

Zutaten für ca. 1 Blech:

8Eier
300gKristallzucker
400gglattes Mehl
20gBackpulver
400gweiche Butter
500gKirschen, frisch oder TK
1PackungVanillezucker
100gKakaopulver, ungesüßt
1SchussRum oder Kirschlikör
1PriseSalz
{„source_sid“:“EE389611-23A1-4A49-A668-08462BF66C0E_1593980539117″,“subsource“:“done_button“,“uid“:“EE389611-23A1-4A49-A668-08462BF66C0E_1593980538130″,“source“:“editor“,“origin“:“gallery“}
  1. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz und 150g Zucker steifschlagen.
  2. Das Eidotter mit 150g Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen.
  3. Mehl mit Backpulver und Kakaopulver vermengen und langsam in die Eidottermasse einrühren.
  4. Die Butter schmelzen und mit dem Teig vermengen.
  5. Den Rum zum Teig hinzufügen.
  6. Das steifgeschlagene Eiweiß unterheben.
  7. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  8. Ein Blech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig darin verteilen.
  9. Die Kirschen halbieren, entkernen und gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
  10. Den Kuchen für ca. 30 Minuten backen.
  11. Anschließend auskühlen lassen, mit dem Backpapier aus dem Blech heben und in gleichmäßige Stücke schneiden.
  12. Mit etwas Schlagobers servieren und genießen! 🍒🍫

GUTEN APPETIT wünschen Anna & Elly 💜