Brandteigkrapfen mit Lebkuchenmousse

Zutaten: (12-15 Stück)

LEBKUCHENMOUSSE

125gweiße Schokolade (Drops oder gehackt)
2Eidotter
300mlSahne
2BlattGelatine
1SchussGrand Marnier / Cointreau / Orangenlikör
2TLLebkuchengewürz (Koriander, Zimt, Anis, Nelken, Muskatnuss, Piment)

Zubereitung:

  1. Die Gelatine in einem Behälter mit kaltem Wasser einweichen.
  2. 50ml der Sahne in einem Topf einmal aufkochen lassen, vom Herd nehmen und die weiße Schokolade darin auflösen.
  3. Die Eidotter zur warmen Sahne-Schokoladen Masse geben und verrühren.
  4. In einem Topf einen Schuss Grand Marnier leicht erwärmen (nicht kochen!) und die Gelatine darin auflösen. Die aufgelöste Gelatine unter die Masse rühren und das ganze für ca. 5 Minuten abkühlen lassen.
  5. Währenddessen die restlichen 250ml Sahne aufschlagen.
  6. Die aufgeschlagene Sahne unter die abgekühlte Masse heben und das Lebkuchengewürz dazugeben. Nach belieben mehr oder weniger vom Gewürz hinzufügen. 🙂
  7. Die Masse für mind. 1 Stunde kühl stellen und genießen!😋

BRANDTEIG

130mlWasser
130mlMilch
100gButter
1PriseSalz
200ggesiebtes Mehl
4Eier

Zubereitung:

  1. Wasser, Milch, Butter und Salz in einen Topf geben und aufkochen lassen.
  2. Das gesiebte Mehl einrühren und so lange am Herd rühren, bis sich ein „Ball“ formt und die Masse sich einfach vom Boden lösen lässt. Am Topfboden entsteht dabei ein weißer Belag.
  3. Den Teig in ein anderes Gefäß geben und unter ständigem rühren auf ca. 40 Grad abkühlen lassen. (nicht mehr zu heiß)
  4. Die Eier in einer Schüssel verquirlen.
  5. Nach und nach etwas von den Eiern zum abgekühlten Teig geben und mit einem Knethaken vermengen, bis man einen weichen und glatten Teig hat.
  6. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  7. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sternaufsatz geben und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech die Krapfen aufdressieren. (ca. 5cm Durchmesser)
  8. Die Krapfen für 10 Minuten bei 200°C backen, anschließend den Ofen auf 160°C stellen und für ca. 15 Minuten fertig backen. Sie sind fertig wenn man unten draufklopft und sie hohl klingen.
  9. Anschließend aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
  10. Die Krapfen durchschneiden und mit einem Spritzbeutel (mit Sternaufsatz) die Lebkuchencreme hineinfüllen und den Deckel wieder darauf geben.
  11. Mit Staubzucker bestauben und genießen! 😋

GUTEN APPETIT wünschen Anna & Elly 💜